Detailseite

Toolpacks

CC Videos

CAUSE & EFFECTS MATRIX

Werkzeug-Info:

Als Teil eines Alphadi® Toolpacks werden Werkzeuge auf einem USB-Stick in elektronischer Form ausgeliefert.

  1. Video 5:00-8:00min.
  2. DIN A0 Plot
  3. A4 Single Point Lesson

Die Cause & Effects Matrix, kurz C&E-Matrix, wird eingesetzt, um die Wechselbeziehungen bzw. Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge zwischen verschiedenen Einflussfaktoren innerhalb eines Prozesses darzustellen. Sie knüpft u.a. an die Ergebnisse eines Ishikawa-Diagramms an. Zu einem ausgewählten Prozess bzw. zu dessen einzelnen Teilschritten werden Inputfaktoren (X) und Outputfaktoren (Y) ermittelt und schließlich hinsichtlich der Frage „Wie stark ist der Einfluss von X auf Y?“ analysiert. Das Ausmaß ihrer Korrelation wird mit den Werten 0, 1, 3 und 9 beurteilt. Ziel ist es, die Bedeutung der Inputfaktoren für die Outputfaktoren zu erkennen und mittels Priorisierung die einflussstärksten Elemente hervorzuheben.



Zurück



ANDON

Verhindern von Ausschuss/Nacharbeit

SIPOC

Abgrenzung von Teilprozessen für das Projekt

ROLLENVERTEILUNG

Verstehen der Rollen in Six Sigma

Über uns

Die Alphadi-Gruppe ist ein führender Anbieter für Seminare, Beratungen und Coaching in den Bereichen Lean Six Sigma, Qualitätsmanagement und Sales Process Engineering und auf die Optimierung von Prozessen spezialisiert.

Favoriten

Business Akademie

Miramstraße 87
34123 Kassel

+49 (0) 561 949 189 0

+49 (0) 561 949 189 13

Copyright © Alphadi