Detailseite

Toolpacks

CC Videos

KORRELATION

Werkzeug-Info:

Als Teil eines Alphadi® Toolpacks werden Werkzeuge auf einem USB-Stick in elektronischer Form ausgeliefert.

  1. Video 5:00-8:00min.
  2. DIN A0 Plot
  3. A4 Single Point Lesson

Der Begriff Korrelation wird verwendet, wenn sich zwei Faktoren, z.B. Merkmale, Ereignisse oder Daten, gegenseitig beeinflussen bzw. voneinander abhängig sind, also miteinander in einer Wechselbeziehung stehen. Bei Veränderung eines Faktors können sich dadurch positive oder negative Folgen für andere Faktoren ergeben, die mit diesem in Zusammenhang stehen. Gerade in der Planung neuer Produkte und in der Problemanalyse ist es daher wichtig, Wechselbeziehungen zur Sicherstellung der Qualität zu ermitteln. Mit einem Korrelationskoeffizienten kann geprüft werden, ob eine Korrelation vorhanden ist, welcher Art (positiv/ negativ) und wie stark diese ist. Der grafischen Abbildung dient u.a. ein Korrelationsdiagramm.



Kategorien


Zurück



ANDON

Verhindern von Ausschuss/Nacharbeit

SIPOC

Abgrenzung von Teilprozessen für das Projekt

ROLLENVERTEILUNG

Verstehen der Rollen in Six Sigma

Über uns

Die Alphadi-Gruppe ist ein führender Anbieter für Seminare, Beratungen und Coaching in den Bereichen Lean Six Sigma, Qualitätsmanagement und Sales Process Engineering und auf die Optimierung von Prozessen spezialisiert.

Favoriten
  • Über uns
  • Aktuelle Angebote
  • Certified Seminare
  • Projektberatung
  • Alphadi-Support
  • Glossar

Business Akademie

Miramstraße 87
34123 Kassel

+49 (0) 561 949 189 0

+49 (0) 561 949 189 13

Copyright © Alphadi