Detailseite

Toolpacks

CC Videos

CAUSE & EFFECTS MATRIX

Werkzeug-Info:

Als Teil eines Alphadi® Toolpacks werden Werkzeuge auf einem USB-Stick in elektronischer Form ausgeliefert.

  1. Video 5:00-8:00min.
  2. DIN A0 Plot
  3. A4 Single Point Lesson

Die Cause & Effects Matrix, kurz C&E-Matrix, wird eingesetzt, um die Wechselbeziehungen bzw. Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge zwischen verschiedenen Einflussfaktoren innerhalb eines Prozesses darzustellen. Sie knüpft u.a. an die Ergebnisse eines Ishikawa-Diagramms an. Zu einem ausgewählten Prozess bzw. zu dessen einzelnen Teilschritten werden Inputfaktoren (X) und Outputfaktoren (Y) ermittelt und schließlich hinsichtlich der Frage „Wie stark ist der Einfluss von X auf Y?“ analysiert. Das Ausmaß ihrer Korrelation wird mit den Werten 0, 1, 3 und 9 beurteilt. Ziel ist es, die Bedeutung der Inputfaktoren für die Outputfaktoren zu erkennen und mittels Priorisierung die einflussstärksten Elemente hervorzuheben.



Zurück



ANDON

Verhindern von Ausschuss/Nacharbeit

SIPOC

Abgrenzung von Teilprozessen für das Projekt

ROLLENVERTEILUNG

Verstehen der Rollen in Six Sigma

Über uns

Die Alphadi-Gruppe ist ein führender Anbieter für Seminare, Beratungen und Coaching in den Bereichen Lean Six Sigma, Qualitätsmanagement und Sales Process Engineering und auf die Optimierung von Prozessen spezialisiert.

Favoriten
  • Über uns
  • Aktuelle Angebote
  • Certified Seminare
  • Projektberatung
  • Alphadi-Support
  • Glossar

Business Akademie

Miramstraße 87
34123 Kassel

+49 (0) 561 949 189 0

+49 (0) 561 949 189 13

Copyright © Alphadi